Schreiben Sie uns!

Wir werden schnellstmöglich antworten!

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

„Es ist klug und wichtig von anderen zu lernen, aber noch wichtiger ist, diese Erfahrungen zu nutzen und eigene Wege zu gehen, um Gutes und Neues entstehen zu lassen.“

Saverio Di Giuseppe, Gründer der SDG Kunststoffe.

Unternehmensvideo

Unsere Unternehmsgeschichte

SDG Kunststoffe konzentriert sich ausschließlich auf eine Kernkompetenz: Die präzise Bearbeitung von technischen Kunststoffen wie PA, POM, PE, PVC, PP, PVDF, PEEK, PET, PTFE und vielen weiteren für Ihre Maschinen, Konstruktionen und Bauteile. Ob Drehen oder Fräsen – auf unseren fortschrittlichen Drehmaschinen und Bearbeitungszentren fertigen wir für Sie nach Zeichnung, Muster oder dxf-Daten und Materialvorgabe Ihre Drehteile und Frästeile aus Kunststoff. Basierend auf der gewachsenen Erfahrung unterstützt Sie SDG gerne bei der Umsetzung Ihrer Projekte.

So verfügen Sie bei SDG zudem über einen Zuschnitt-Service oder den Zugriff auf das ausgereifte Halbzeuge-Programm in unserem Lager. Dabei profitiert Ihre Serienproduktion z. B. per Abrufauftrag von einer ständigen Materialverfügbarkeit bei reduzierten Kosten. Für die Perfektion in der Fertigung sichert ein erstklassiges Management höchste Qualitätsmaßstäbe bei der Umsetzung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

  • Gründung

    Mai 1998:
    Der ehemalige Werkzeugbau einer Spritzgießerei bot SDG Kunststoffe die ersten Kapazitäten. So wurden neben der Halle auch die vorhandenen konventionellen Werkzeugmaschinen gepachtet. Vor Ort fertigte Herr Saverio Di Giuseppe auf bescheidenen 120 m² im Alleingang zunächst einfache Werkstücke aus Kunststoff in kleinen Losgrößen oder Prototypen.
  • Investitionen

    Mai 1999:
    Mit Fachkompetenz, kreativen Ideen, den entsprechenden Visionen und nicht zuletzt Mut führte Herr Di Giuseppe das kleine Familienunternehmen schnell zu großem Erfolg. Zugleich investierte er in das erste CNC-Bearbeitungszentrum und die erste CNC-Drehmaschine. So wuchs der Maschinenpark für moderne Maßstäbe bei der Kunststoffbearbeitung und verteilte sich bereits auf einer Produktionsfläche von 250 m². Dafür standen 4 Mitarbeiter in den Diensten der SDG Kunststoffe.
  • Wachstum

    2005:
    Sinnvolle Investitionen vermehrten den Erfolg. Schon nach sieben tüchtigen Geschäftsjahren erfolgte der notwendige Umzug in eine größere Produktionsstätte mit 500 m².
  • Neuer Standort

    2009:
    Neue Halle, neue Maschinen und noch mehr Men Power – bereits vier Jahre nach dem ersten Umzug bezog SDG Kunststoffe sein heutiges Stammwerk in Eitorf mit einer Produktionsfläche von 2000m². Aktuell produzieren hier 25 qualifizierte Mitarbeiter hochwertige Konstruktionsteile aus technischen Kunststoffen nach den neuesten Anforderungen und Technologiestandards.
  • Status quo: Gute Perspektive

    Mai 2016:
    Mit Daniela Waltenberg, Katja Langenbach, Franca Di Giuseppe-Miccio– alle drei geborene Di Giuseppes – ist die nächste Generation der SDG Kunststoffe bereits fest im Betrieb verankert. Qualität und Kontinuität in der Kunststoffbearbeitung sichern so auch in Zukunft die Unternehmensentwicklung.

Ansprechpartner

Saverio Di Giuseppe

Kalkulation

Gesellschafter & Geschäftsführer

+49 (0) 2243 84 74 8 -0


Katja Langenbach

Marketing & Verkauf

Gesellschafter

+49 (0) 2243 84 74 8 -14



Franca Di Giuseppe-Miccio

Arbeitsvorbereitung, Produktion & Einkauf

Gesellschafter & Geschäftsführerin

+49 (0) 2243 84 74 8 -11


Daniela Waltenberg

Verwaltung & Verkauf

Gesellschafter & Geschäftsführerin

+49 (0) 2243 84 74 8 -12



Sabine Scheffler

Zentrale und Versand

Assistenz der Geschäftsführung

+49 (0) 2243 84 74 8 -0